Klebetressen nur für Pflichtbewusste..

Für eine Haarverdichtung benötigt man10-20 Stk, für eine Verlängerung zwischen 20-40 Stk., dies ist von der Haardichte, Dicke und vom Haarschnitt abhängig.

Länge

Stk.

Inklusive:

25cm

19.-


- Waschen, föhnen
- Echthaar
- Einmodellation
- Haarschnitt

40cm

29.-

55cm

39.-

Hochsetz-Termine

Pro Stk.

9.90

- Entfernen
- Einmodellation

Mit dieser Methode können Sie die Klebetressen je nach Zustand 3-5 mal wieder hochsetzen lassen.

Noch Fragen? 079 922 22 44

Öffnungszeiten nach Vereinbarung:
Hair Extensions Center Hair-X, Bachmattstrasse 37,
8048 Zürich - Altstetten
zum Lageplan

     

Klebetressen, PU Extensions, Tape Extensions

Dieser Bericht bezieht sich nicht auf die Haarmarken sondern, informiert über die Methode.

Wer seine Haarverlängerung mit Klebetressen, Tape-It, PU Extensions oder wie man sie auch immer nennt machen möchte - muss sich einfach eines bewusst sein: Entfernen und neu einsetzen ist alle 6-8 Wochen dringendst zu empfehlen. Wer diese Termine nicht einhält oder es ins unendliche heraus zögert, der riskiert, grosse Schäden davon zu tragen.

Extensions zum kleben..

Klebetresse haben viele Vorteile:
- flach und unsichtbarer
- in einer Stunde einmodelliert
- auch bei feinem Haar möglich
- die Klebetressen können 3-5x wieder verwendet werden

Und hier ein paar Nachteile:
- viel Gewicht das an wenig Eigenhaar modelliert wird
- schnelle Gefahr sich Haare ab- oder auszureissen
- eigene tägliche Kontrolle, ob genügend Eigenhaar das Gewicht tragen kann
- alle 6-8 Wochen entfernen und am Ansatz wieder einsetzen
- Haltbarkeit nicht immer gegegeben, sind sehr empflindlich auf Shampoo- /Produktewahl.

Mit Klebetressen ist Vorsicht geboten!

Wichtig ist, für jedes Bedürfnis die richtige Lösung zu haben. Nicht für alle Haartypen sind Einzelsträhnen, sprich Bondings die beste Lösung. Bei einigen sind Klebetressen die bessere Lösung. Benötigt aber die nötige Disziplin, regelmässig selber zu kontrollieren und wieder an den Ansatz hoch zu setzen.

Die Folgeschäden sind hier dokumentiert - weil einfach leichtsinnig mit dem Thema umgegangen wird. Die Kundin muss sich bewusst sein, was Sie sich und ihren Haaren antut.

Wir haben leider öfters Kundinnen angetroffen, die nach Klebetressen kahle Stellen aufwiesen. Wenn man sich vorher nicht mit der Materie auseinander setzt, können eben diese Fehler und Schäden passieren.

Niemand möchte nach einer Haarverlängerung oder -verdichtung kahlen Stellen am Kopf. Deshalb beraten Sie sich gut und informieren Sie sich gründlich über die Vor- und Nachteile von Klebetressen.

PU Extensions, Klebetressen oder Tressen eignen sich nur in wenigen Fällen oder unter strenger Beobachtung. Denn nach 2 Wochen sollte man schon die Verbindungsstellen prüfen, ob noch genügend Eigenhaar einmodelliert ist, ob das Klebeband gleichmässig hängt oder ob bereits Haare ausgerissen, abgerissen sind. Diese Kontrollen sind zwingend nötig um langzeit Schäden zu vermeiden!

Ein Coiffeurgeschäft das nur diese eine Methode anbietet, ist nur auf das schnell verdiente Geld aus. Kurze Arbeitszeit, hoher Verdienst.

Grundsätzlich empfehlen wir sowieso, wenn es um haarVERLÄNGERUNG geht, sich an Spezialisten zu wenden und nicht an Coiffeure die sich hauptsächlich mit haarSCHNITT befassen. Jeder ist Experte in seinem Gebiet.

Der mögliche Schaden: lebenslang!

Ausgerissene Haarwurzeln ist wie eine Epilation. Kopfhaare wachsen nicht sofort wieder nach wie eine Beinbehaarung.

Wer nicht diszipliniert ist, dem raten wir: Finger weg...!

PU Extensions, NEIN

Klebetressen sind unter dem Namen PU Extensions, Tape Extensions, geklebte Extension, Tape-It bekannt.

Diese Methode eignet sich gut für feines, dünnes Haar mit auslaufenden Haarspitzen. Für dickes und viel Haar sind PU Extensions für eine Haarverlängerung nicht so gut geeignet. Eine Haarverdichtung ist jedoch möglich.

Die ca 4-6 cm breiten Haartressen werden mit "Klebeband" am eigenen Haar befestigt. Da diese Tressen sehr breit sind, verliert die Frisur je länger die PU Extensions drinnen sind an Flexibilität. Geklebte Tressen werden je nach Haarwuchs alle 4-6 Wochen entfernt und wieder neu eingesetzt .

Die PU Extensions, Klebetressen sind noch nicht solange auf dem Markt wie einzelne Haarsträhnen, erste Erfahrungen zeigen, dass der Haarverlust grösser ist, wenn zuwenig Eigenhaar in die PU Extensions eimodelliert wird.

Klebebänder haben ein enormes Gewicht, was für die Eigenhaare eine grosse Belastung darstellt. Die nachfolgenden Bilder zeigen die Folgeschäden. Durch das Gewicht sind einige Haare abgerissen und das Extensions Band hängt an viel zuwenig Eigenhaar. Es zeigt deutlich, dass man diese Methode sehr häufig hoch setzen muss, um keinen dauerhaften Schaden davon zu tragen.

Folgeschäden PU Extensions

Diese Klebebänder Methode ist nach zwei Wochen in diesem Zustand. Ob das für die eigenen Haare gesund ist, soll jeder für sich selbst entscheiden. Hair-X.ch steht dazu, dass nicht alle Methoden das eigene Haar nicht verletzen oder schädigen. Uns ist es sehr wichtig, dass die Kunden auch nach der Verlängerung oder Verdichtung mit ihren eigenen Haaren eine Frisur haben und nicht, dass es in katastrophalem Zustand ist.

Klebebänder nach 2 Wochen

Sehr deutlich ist bei diesem Bild zu erkennen,dass seitlich die Haare abgerissen sind oder die Einmodellation bereits sehr unsauber war. Jeder kann sich vorstellen, dass so die Verbindung keine weitere 6 Wochen drinn bleiben sollte.

Probleme mit PU Extension

Die Kundin wurde auf die Klebetressen Methode aufmerksam, da der Preis unglaublich verlockend war, das Argument, die Haare seien mehrfach verwendbar ist zudem ein grosser Lockfaktor. Genauer betrachtet sind diese Argumente nicht die Besten.

Abgerissene Haare nach PU Extensions

Diese Schäden sind nicht aufgrund mangelnder Pflege zurück zu führen. Solche Schäden entstehen, wenn zuwenig Eigenhaar einmodelliert wird. Leider dürfen wir keine Verursacher nennen - aber wir geben mit dieser Informationsseite die Risiken und Nebenwirkungen bekannt.

keine saubere Abteilung

Wie man oben an den PU Extenions erkennen kann, wurden bei der Abteilung nicht saubere Linien gezogen. Dies hat zur Folge, dass beim Kämmen einzelne Haare abgerissen oder ausgerissen werden könnten.

Haarverlängerung zum kleben: Schlusswort

Klebe Extensions, Klebetressen, geklebte Tressen oder auch PU Extensions sind nicht für langfristige Verlängerungen gedacht, sondern benötigen einen strengen Wechsel sprich Hochsetzen, dh. alle 4-6 Wochen müssen die Bänder herausgelöst werden und nach oben gesetzt. Wichtig, dass genügend Eigenhaar einmodelliert wird und nicht zuwenig. Bitte wenden Sie sich nur an Experten!

Grundsätzlich eine mögliche Verlängerungs-Methode, längerfristig jedoch davon abzuraten wegen der Gewichtsverteilung.

Auf den ersten Blick eher günstig, durch die strengen Wechseltermin jedoch schnell teurer als die meist verbreitete bewährte Methode mit einzelnen Haasträhnen. Bei einzelnen Haarsträhnen ist das Gewicht besser auf das Eigenhaar verteilt und ein Haarverlust gering.

Diese Klebe Extensions ist nur für disziplinierte Ladies!

Klebetressen extensions preise, haarverlängerung zum kleben, extensions zum kleben, klebe extension, günstigste Haarverlängerung mit PU Extensions.
Haarverlängerung Basel Hair Extensions Center Haarverlängerung  Bern Hair Extensions Center Haarverlängerung Solothurn Aargau Hair Extensions Center
Haarverlängerung Thurgau Hair Extensions Center Haarverlängerung St. Gallen Hair Extensions Center

 

 

 

Hair-X auf Facebook

Wir rufen Sie zurück
Online Terminkalender
Hair Extensions Videos
 

 

  

 

 

1. Hair Extensions Center Bern
Damen & Herren Coiffeur Hair-X
HAIR-X.CH, Viktoriastrasse 33, 3013 Bern
Terminvereinbarung 079 922 22 44
Festnetz 031 301 31 33

Email: bern@hair-x.ch
 
 
 
 

Aktuelles

Wettbewerb
Lesenswertes

 

Haarverlängerung

Methoden
Haarqualitäten
Haarfarben
Strukturen
Fragen & Antworten
Risiken & Nebenwirkungen
Stylings
Pflegetipps

Fotos

vorher nachher
Werbekampagne 11
Hair-X Standorte
Events

Preise

Hair Extensions
Clip-In Extensions
Aktionen / Rabatte
Treuepass
Gratis Haarverlängerung?
Gutscheine

Kontakt

Terminkalender
Terminreservation
Lageplan & Anreise
Über uns
Partner
AGB